Onlinevertrieb

Onlinevertrieb

MZV agiert als Ihr Full-Service-Dienstleister auch in dem relativ jungen Vertriebskanal Onlinevertrieb. Hier haben Sie als Publizist die Möglichkeit, Ihr Produkt IVW-relevant über das Internet entweder in digitaler Form (z.B. E-Paper) oder klassisch, als Printobjekt, zu vertreiben. Einzelhefte stellen dabei ebenso wie Abonnements oder einzelne Artikel eine mögliche Angebotsform dar.


MZV unterstützt Sie bei der Erschließung dieses additiven Vertriebsweges und verschafft Ihnen Zugang zu den wichtigsten Verkaufsplattformen wie united-kiosk.de, amazon.de, pageplace.de, pubbles.de u.v.m.

 

 

Die operativen Abläufe

Die physische Ware bei Einzelheftverkäufen wird dem Käufer zeitnah durch unseren Kooperationspartner United Kiosk per Post zur Verfügung gestellt, die Abrechnung erfolgt hier wie gewohnt mit Ihrer Verlagsabrechnung.
Abonnements werden direkt mit United Kiosk abgerechnet, hier wird ab Verlag bzw. Abodienstleister geliefert.
Digitale Produkte wie z. B. E-Paper oder Einzelartikel werden vorher an United Kiosk gesandt und über die verschiedenen Plattformen direkt per Download verkauft. Die Abrechnung erfolgt auch hier direkt mit United Kiosk.

Kosten

Für den Service Onlinevertrieb wird pauschal pro Objekt 10 € pro Monat von United Kiosk berechnet. Bei Generierung eines Einzelheftverkaufs wird zusätzlich 50 % vom Nettowarenwert als Spanne in Abzug gestellt. Abonnements sind mit einer Provision von einmalig 50 % des Bruttojahrespreises belegt, bevor sie in den verlagseigenen Bestand übergehen. Für den Verkauf von digitalen Produkten werden ebenfalls 50 % vom Nettowarenwert berechnet.

Mehrwert

Sollten Sie sich für den Service Onlinevertrieb entscheiden, stellen 10 € pro Monat eine eher geringe Anfangsinvestition dar. Im Gegenzug erhalten Sie Zugang zu neuen Zielgruppen (internetaffine/geografisch benachteiligte Käufer) und können Erfahrungen in einem stark wachsenden Vertriebskanal verzeichnen. Sie komplettieren Ihre Absatzwege bei weiterhin nur einem Ansprechpartner.

Gerne können Sie zu Ihrem Objektleiter Kontakt aufnehmen, um den Service Onlinevertrieb zu starten oder noch mehr Information einzuholen.
Unterstützen können Sie Ihren Verkaufserfolg, indem Sie einen Link in Ihre Verlagshomepage und Informationen für Nachbesteller in Ihr Objekt einbinden. Auch die Integration des Themas bei Social Media Auftritten kann ein sinnvoller Baustein sein.

Links

MZV Pressekiosk

United Kiosk