Karriere

Karriere

Sie haben Spaß an facettenreicher Arbeit und Interesse an Print- und digitalen Medien sowie betriebswirtschaftlichen Abläufen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wer sind wir?

Als Nationalvertrieb sind wir Partner von Verlagen, übernehmen in ihrem Auftrag alle vertrieblichen Aktivitäten und beliefern den gesamten Pressehandel im In- und Ausland mit Zeitschriften, Zeitungen, Katalogen und Non-Press-Produkten (hier geht´s zur MZV-SimpleShow). Als einziger Zeitschriftenvertrieb mit PDC -Premium Distribution Concept- setzen wir in der Vertriebsqualität neue Maßstäbe. Unser Firmensitz befindet sich nördlich von München in Unterschleißheim.

 

Ausbildung bei MZV – Moderner Zeitschriften Vertrieb
Medienkaufleute Digital und Print

Als anerkannter und langjähriger Ausbildungsbetrieb sehen wir unsere Auszubildenden als die „Zukunft“ von MZV und begleiten sie von Anfang an intensiv durch alle Ausbildungsstationen.

In Kooperation mit unseren Gesellschaftern der Funke Mediengruppe und Hubert Burda Media bieten wir Ausbildungsplätze zur/zum Medienkauffrau/-mann Digital und Print an.

 

Was machen Medienkaufleute Digital und Print und wo sind sie eingesetzt?

Medienkaufleute Digital und Print arbeiten in Verlagen und Medienhäusern. Sie planen, steuern und kontrollieren die kaufmännischen Prozesse und den organisatorischen Ablauf rund um die Entwicklung, die Produktion, das Marketing und den Vertrieb gedruckter und digitaler Medien. Sie sind im Marketing, im Vertrieb oder im Anzeigenwesen tätig.

Wen suchen wir?

Engagierte und neugierige Azubis…

  • die sich für Print- und digitale Medien sowie kaufmännische Prozesse interessieren,
  • keine Scheu und Spaß am Umgang mit Menschen haben,
  • für die Kunden an erster Stelle stehen,
  • die sich auf den Einsatz in unterschiedlichen Bereichen freuen
  • sowie gerne im Team arbeiten und eigene Ideen einbringen.

Voraussetzungen: Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife / guter Realschulabschluss

Was bieten wir?

Eine abwechslungsreiche Ausbildung im Printmedienbereich in Kooperation mit der Funke Mediengruppe und Hubert Burda Media.

Ein großer Vorteil für unsere Auszubildenden ist hier, dass sie einerseits die Abläufe in einem renommierten Verlag als auch das Vertriebsgeschäft bei MZV von Grund auf erlernen.

Laufender hausinterner Unterricht sowie Besuche bei Handelspartnern, Druckereien und weiteren Verlagen tragen darüber hinaus zu einer erfolgreichen und umfassenden Ausbildung bei.

Das ist noch nicht alles!
Jeder Auszubildende erhält die faire Chance, nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen zu werden. Zudem bieten wir Ihnen eine attraktive Ausbildungsvergütung und Sozialleistungen wie Zuschuss zur Vermögensbildung und zum (ausgezeichneten) Kantinenessen.

Das erwartet Sie:

In Ihrer Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann Digital und Print erleben Sie die ganze Bandbreite kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Aufgaben eines Medienunternehmens. Dabei arbeiten Sie in unterschiedlichsten Bereichen wie Vertrieb, Redaktion, Herstellung, Anzeigenvermarktung, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen und Logistik. Ob es darum geht, marktorientierte Geschäftsprozesse oder Wertströme zu erfassen, zu dokumentieren, zu analysieren und zu beurteilen: Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, worauf es in dieser abwechslungsreichen Ausbildung ankommt. Schon bald planen, steuern und kontrollieren Sie die Absatzprozesse, wissen alles über erfolgreichen Zeitschriftenvertrieb sowie die Planung und den Einsatz von Werbemaßnahmen am Point of Sale.

Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre

Einstellungstermin: September eines jeden Jahres

Bewerbungsbeginn: Jederzeit

 

Neugierig geworden?
Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich jetzt gleich bei uns!

 

Wie können Sie sich bewerben?

Per E-Mail an: E-Mail-Kontakt

Bewerbungsunterlagen:
Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Kopien der letzten drei Zeugnisse, eventuelle Praktikumsnachweise.